CFC: Keine MV in dieser Saison?

FUSSBALL Chemnitzer FC verschiebt Mitgliederversammlung

Der Chemnitzer FC verschiebt seine für Donnerstag, den 4. April, angesetzte Ordentliche Mitgliederversammlung auf unbestimmte Zeit, das teilte der Verein via Pressemitteilung mit.

Ausschlaggebend für diese Entscheidung seien verfahrensrechtliche Bedenken gewesen. Unter anderem wurden Mitglieder nicht rechtzeitig bzw. überhaupt nicht darüber in Kenntnis gesetzt. Eine Bekanntgabe im Club-Magazin fehlte gänzlich. Dieser Entscheidung liegt ein einstimmiger Beschluss des Vorstandes des Chemnitzer FC e.V. zugrunde. Über den neuen Termin möchte der Verein satzungskonform informieren.