CFC präsentiert zwei weitere Neuzugänge!

FUSSBALL Knechtel und Grym spielen ab sofort für die Himmelblauen.

Der Chemnitzer FC hat erneut zwei neue Spieler unter Vertrag genommen: Wurden am Samstag nach dem 6:0-Testspielerfolg gegen Fortuna Chemnitz die Verpflichtungen von Danny Breitfelder und Nils Köhler bekannt gegeben, heißen die Himmelblauen heute Lukas Knechtel und Riccardo Grym willkommen. Der CFC präsentiert damit seinen nunmehr neunten und zehnten externen Neuzugang.
Linksfuß aus Hamburg
Mit Lukas Knechtel haben die Himmelblauen einen 1,82 Meter großen Linksaußen unter der Vertrag genommen. Der gebürtige Hamburger spielte zuletzt für den Wuppertaler SV in der Regionalliga-West. Für den WSV erzielte der 26-Jährige in 23 Spielen sechs Tore, zudem bereitete er fünf Treffer vor. "Lukas zeichnet seine Variabilität aus. Er ist dank seiner Beidfüßigkeit auf beiden Außenbahnen sowohl offensiv, als auch defensiv einsetzbar und gibt dem Trainerteam somit enorm viele Optionen", erklärte Armin Causevic, Sportdirektor des Chemnitzer FC. Knechtel wird Rafael Garcia ersetzen, der zum SV Waldhof Mannheim gewechselt ist.
Talent aus der Werkselfschmiede
Mit Riccardo Grym wurde dazu ein Akteur für das zentrale Mittelfeld verpflichtet. Der in Leverkusen geborene durchlief die Nachwuchsabteilung von Bayer Leverkusen und absolvierte für die Junioren der Werkself unter anderem zwei Partien in der "UEFA-Youth-League". Zuletzt spielte er in der polnischen ersten Liga für Wisla Krakau und Wisla Plock, außerdem für U21 Polens sowie zuvor weitere Junioren-Auswahlteams des polnischen Fußballverbandes. "Riccardo hat sich in den letzten Tagen im Probetraining und im Testspiel am vergangenen Wochenende gut präsentiert. Er hat eine hervorragende fußballerische Ausbildung genossen und brennt darauf, sich nun auch endgültig im Männer-Fußball durchzusetzen", begründet Causevic die Entscheidung.
Test gegen Bayreuth
Am Samstag, den 01. August, steht für die himmelblauen Kicker das zweite Testspiel auf dem Programm. Um 14 Uhr empfangen sie die Spielvereinigung Bayreuth aus der Regionalliga-Bayern.