CFC verliert den letzten Test gegen Prag

fussballChemnitzer unterliegen dem tschechischen Erstligisten mit 0:2

Foto: Harry Härtel

Offenbar können es die Chemnitzer Fans kaum erwarten, bis die Saison in der 3. Fußball-Liga beginnt. Den das Testspiel zwischen dem Chemnitzer FC und dem tschechischen Erstligisten FK Dukla Prag verfolgten am Sonntag in der community4you-Arena immerhin rund 2400 Zuschauer. Allerdings mussten sie mit ansehen , wie der CFC 0:2 (0:1) verlor. Es war der letzte Test der Himmelblauen vor dem scharfen Punktspielstart, den Chemnitz am 23. Juli zu Hause gegen den FSV Zwickau vollzieht.

Der Trainer sieht Verbesserungsbedarf

"Wir haben uns einige Chancen herausgespielt, diese leider aber nicht genutzt. In der 2. Halbzeit spielten wir zu fahrig und leisteten uns zu viele Fehlpässe. Es gibt also bis nächste Woche noch viel zu tun", sagte CFC- Cheftrainer Horst Steffen. Die Gastgeber begannen engagiert und erarbeiteten sich zunächst mehr Spielanteile. Die erste klare Chance für die Himmelblauen hatte Florian Hansch, der jedoch mit seinem Kopfball aus Nahdistanz am Torwart scheiterte. Nur wenige Minuten später war es Dennis Grote, der den Ball in aussichtsreicher Position nicht unterbringen konnte.

Nach einer knappen halben Stunde ging bei den Gastgebern der Schwung verloren, Prag kam so zu ersten Möglichkeiten. So musste sich Torwart Kevin Kunz in der 39. Minute ganz lang machen, um einen Rückstand zu verhindern. Kurz vor der Pause klingelte es dann doch im Chemnitzer Kasten. Dominik Preisler traf für die Gäste zum 1:0.

Auch die Anfangsphase der zweiten Halbzeit gehörte den Pragern. In der 57. Minute schlug es dann zum zweiten Mal im Chemnitzer Kasten ein. Zined Mustedanagic markierte das 2:0. Nach einer reichlichen Stunde hatte Florian Trinks den Anschlusstreffer auf dem Fuß, er verzog jedoch knapp. In der verbleibenden Spielzeit blieb Chemnitz bemüht, vermochte dem Spielverlauf aber keine Wende mehr zu geben. Myroslav Slavov vergab zudem noch einen Foulelfmeter kläglich.



Bewerten Sie diesen Artikel:4 Bewertungen abgegeben