• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Chemnitz: Drei Verletzte bei Auffahrunfall

Blaulicht Kollision in der Neefestraße

OT Kappel. 

OT Kappel In der Neefestraße hielten am Mittwoch-Nachmittag der 47-jährige Fahrer eines VW Multivan und danach der 36-jährige Fahrer eines VW Golf verkehrsbedingt an. Die 28-jährige Fahrerin eines PKW Suzuki fuhr auf den haltenden Golf, der durch den Anstoß auf den davor haltenden Multivan geschoben wurde. Alle drei Fahrzeugführer erlitten leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 10.500 Euro.