Chemnitz gedenkt den Opfern des Nationalsozialismus

Gedenkveranstaltung Anlässlich des bundesweiten Gedenktages

Gemeinsam mit Mitgliedern der Stadtratsfraktionen gedenkt die Chemnitzer Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig am Mahnmal im "Park der Opfer des Faschismus" den Opfern des Nationalsozialismus. Am Mahnmal wurde ein Kranz niedergelegt. Die Gedenkveranstaltung fand anlässlich des bundesweiten Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus statt.