Chemnitz: Mieterin ertappt Einbrecher

Polizei Geräusche machten sie aufmerksam - Täter können fliehen

chemnitz-mieterin-ertappt-einbrecher
Foto: Getty Images/iStockphoto/GregorBister

Zwei Einbrecher bemerkte gestern Mittag eine 68-jährige Bewohnerin eines Chemnitzer Mehrfamilienhauses in der Straße Usti nad Labem. Wie die Polizei mitteilte, hatte sie zuvor Geräusche aus einer Nachbarwohnung bemerkt, deren Tür offen und beschädigt war. Kurz darauf verließen zwei Unbekannte die Wohnung und flüchteten nach Angaben der Mieterin in Richtung Stollberger Straße.

Die Einbrecher werden wie folgt beschrieben: Die Täter sollen zwischen 20 und 25 Jahren alt sein, schlank und etwa 1,70 bis 1,75 m groß sein. Sie hatten dunkle Haare und einen dunklen Teint. Außerdem sprachen sie nicht auf Deutsch miteinander. Einer der beiden trug schwarze Kleidung, der andere eine blaue Jacke und eine schwarze Mütze.

Hinweise zu den Tätern oder dem Sachverhalt nimmt die Polizei unter 0371 5263-0 entgegen.