• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Chemnitz: Wiederholt "Gegenwarten"-Kunst zerstört

blaulicht Wackel-Marx stürzt vom Podest

Chemnitz/Zentrum. 

Chemnitz/Zentrum. Unbekannte beschädigten am Mittwochnachmittag eine Skulptur, die im Rahmen der Ausstellung "Gegenwarten" der Kunstsammlungen Chemnitz am Johannisplatz ausgestellt wurde. Die Täter durchtrennten Drahtseile, welche die Figur im Inneren zusammenhielten. Sie fiel in sich zusammen. Angaben zur Höhe des Sachschadens an der "Push Puppet" liegen derzeit noch nicht vor.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!