• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Westsachsen

Chemnitzer 7-Tages-Inzidenz fällt weiter

pandemie Inzidenz fällt am 10. Juni auf 11,0

Die Chemnitzer 7-Tages-Inzidenz macht weiterhin eine gute Entwicklung durch. Immer weniger Menschen infizieren sich neu mit dem Coronavirus (+9 inkl. Nachmeldungen), so das Robert-Koch-Institut am 10. Juni 2021.

Die Inzidenz liegt somit bei 11,0 (-2,0) (15. Tag unter 35). Eine Person ist seit dem Vortag verstorben und im Krankenhaus liegen 8 Personen weniger (52). Davon befinden sich 3 weniger als zum Vortag auf der Intensivstation (11).

Pflegeheime sind aktuell keine betroffen, Schule und Horte einer und Kitas auch eine (unverändert). Chemnitz bleibt somit weiter stabil unter der letzten Öffnungsmarke von 35.



Prospekte