• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Chemnitzer FC holt Kicker aus München

Fußball Furcan Kircicek soll im Offensivbereich spielen

Der Chemnitzer FC (CFC) hat den nächsten Neuzugang verkündet. Demnach wird künftig Furcan Kircicek für den Fußball- Regionalligisten im Offensivbereich auflaufen.

 

Vertragslaufzeit noch nicht bekannt

Der 24- Jährige wechselt vom Drittligisten Türkgücü München zu den Himmelblauen. Der Außenbahnspieler wurde in Füssen geboren und spielte in seiner Laufbahn unter anderem für den FC Memmingen in der Regionalliga Bayern. Für die Oberschwaben markierte er in 90 Spielen 28 Tore, im Sommer 2019 wechselte er zu Türkgücü. Über eine Vertragslaufzeit wurde nichts bekannt. "Ich habe andere, auch höherklassige, Angebote abgesagt und mich aus Überzeugung für den Chemnitzer FC entschieden",sagte der gelernte Speditionskaufmann.

 



Prospekte