Chemnitzer Firmencup ausgelost

Benefiz-Turnier Team Kreatives Chemnitz darf mit CFC-Chefcoach trainieren

chemnitzer-firmencup-ausgelost
Bild: Volker Tzschuke

30 Mannschaften haben ihre Teilnahme am 7. Chemnitzer Firmencup, dem Benefiz-Fußball-Turnier des Chemnitzer Lions Club Richard Hartmann zugesagt. Am gestrigen Donnerstag vollzog Kristin Gierisch, Hallen-Europameisterin im Dreisprung, in der community4you-Arena die Gruppenauslosung für das Turnier, das am 17. Juni ausgetragen wird.

Die Gruppen:

Die Mannschaft von Vorjahresfinalist Niles Simmons GmbH trifft in Gruppe B auf die Teams von Frauenthal Automotive Elterlein, Color Textil, Klinikum Chemnitz - Logistik und Wirtschafts GmbH sowie Dussmann Service Deutschland.

Damit gehen sich die beiden Mannschaften des Klinikum Chemnitz in der Vorrunde aus dem Weg. Die zweite Mannschaft des Klinikverbunds begegnet in Gruppe A der Härtewerk Chemnitz GmbH, der Mannschaft des Branchenverbands Kreatives Chemnitz, der USK Karl Utz Sondermaschinen GmbH Limbach-Oberfrohna sowie der Schilderwerk Beutha GmbH.

In Gruppe C treffen die Food Star GmbH / Burger King, RAC - Rohrleitungsbau Chemnitz GmbH, Sodecia Powertrain Oelsnitz GmbH, iav GmbH sowie die Mannschaft von Mitfavorit Reha aktiv aufeinander.

Gruppe D wurden die Teams des Audi Centrum Chemnitz, der HTM Härtetechnik & Metallverarbeitung GmbH, der Siemens-Niederlassung Chemnitz, der Sozialstation "Pflege mit Herz" sowie der envia Mitteldeutsche Energie zugelost.

In Gruppe E kämpfen die Arena-Namensgeber community4you, Omega Blechbearbeitung Limbach-Oberfrohna, Trompetter Guss, N+P Informationssysteme sowie Karl Mayer Technische Textilien um einen der Plätze im Achtelfinale.

Schließlich werden am 17. Juni in Gruppe F die Teams von Sunshine Dienstleistungen, Sachsen Guss, des DRK Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein, Koki Technik Transmission System sowie von Getränke Pfeiffer die Vorrundenspiele austragen.

CFC-Trainer als Joker

Darüber hinaus loste Kristin Gierisch aus, welche Mannschaft ein Training mit dem CFC-Chefcoach absolvieren darf: Hier hatte die Mannschaft des Branchenverbands Kreatives Chemnitz das nötige Losglück.

Der 7. Chemnitzer Firmencup des Lions Club Richard Hartmann wird am 17. Juni 2017 ab 10.30 Uhr auf dem CFC-Trainingsgelände am Neubauernweg ausgetragen. Die Startgebühren sowie zusätzliche Spenden der teilnehmenden Teams in einer Gesamthöhe von über 15.000 Euro kommen vollständig sozialen Projekten in Chemnitz zugute.