Chorsänger aus der Partnerstadt

Advent Chemnitzer Verein organisiert Weihnachtsbrauch mit Ústí nad Labem

chorsaenger-aus-der-partnerstadt
Foto: Sandsun/Getty Images/iStockphoto

Vom 1. bis zum 22. Dezember organisiert die Sächsische-Mozart-Gesellschaft e.V. in Chemnitz, Zschopau, der Region Erzgebirge und bei ihren tschechischen Projektpartnern in Ústí nad Labem den lebendigen Adventskalender. Geschäfte, Institutionen und Hausgemeinschaften laden ein, um zueinander zu kommen und sich kennenzulernen: Lieder singen, Geschichten erzählen, Gedichte aufsagen, Kekse essen, sich Tee und Glühwein schmecken lassen und einander etwas Gutes tun.

Weihnachtsgesänge auf dem Brühl

Als besonderer Höhepunkt der Veranstaltungsreihe in Chemnitz werden am Mittwoch, 6. Dezember um 18 Uhr auf dem Chemnitzer Brühl vor der Agentur "Midea", Brühl (51/50) Chorsänger aus der Partnerstadt Ústí nad Labem die Passanten mit weihnachtlichen Weisen erfreuen. Der Lebendige Adventskalender findet nun schon im zweiten Jahr innerhalb des von der Europäischen Union geförderten Projektes "Viva la musica - Kultur in den Partnerstädten Chemnitz - Ústí nad Labem und deren Regionen" statt.