• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Corona aktuell: Inzidenz in Chemnitz steigt weiter rasant an

Corona Stadt meldet 1450 neue Fälle

Die Corona-Lage in Chemnitz verschärft sich weiter. Mit Stand vom heutigen Montag, 29. November, gibt es seit Ausbruch der Pandemie insgesamt 26.896 bestätigte Fälle. Das sind 1.450 mehr als am vergangenen Freitag. Die 7-Tages-Inzidenz liegt bei 1.171,0 (+131,3 zum 26. November) in Chemnitz und bei 1.284,8 (+92,0 zum 26. November) im Freistaat Sachsen. Die einzelnen Zahlen finden sich auf der Website der Stadt Chemnitz.

Die 7-Tage-Inzidenz Hospitalisierung liegt bei: 6,48. Verstorben sind: 593 (sieben mehr als am vergangenen Freitag) Personen. Im Krankenhaus liegen: 241 (+9 zum 26.11.), davon 45 (+4 zum 26.11.) auf der Intensivstation.

Durch Allgemeinverfügung (teil-)geschlossene Schulen:

4 vollständig geschlossen, 6 teilweise geschlossen. Eine Übersicht über teilweise oder vollständig geschlossene Schulen, die fortlaufend aktualisiert wird, ist unter folgendem Link zu finden:

https://chemnitz.de/chemnitz/de/leben-in-chemnitz/gesundheit/gesundheitsschutz/coronavirus/index.html#collapseOne_2_50_206_1_302_0

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!