• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Corona: Keine neuen Todesfälle in Chemnitz

Virus 30 neue Fälle mehr als am Vortag

Insgesamt gibt es derzeit in Chemnitz 8.187 Fälle mit Stand vom Mittwoch, den 6. Januar. Das sind, inklusive der Nachmeldungen, 30 mehr als zum Vortag.

 

Die 7-Tages-Inzidenz liegt bei 224,1 und ist damit um 13,8 gesunken. Es sind keine neuen Todesfälle hinzugekommen.

 

Im Krankenhaus liegen derzeit 317 Personen, davon 48 auf der Intensivstation.

 

 

Betroffene Einrichtungen sind derzeit 26 Pflegeheime.