• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Crash in Borna-Heinersdorf: Drei Verletzte und 10.000 Euro Schaden

Unfall Drei Autos bei Abbiege-Unfall beschädigt

Drei Personen sind am Montagmittag bei einem Unfall auf der Bornaer-Straße verletzt worden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. Eine 72-jährige Peugeot-Fahrerin fuhr in Richtung Blankenburgstraße und bog in Höhe des Hausgrundstücks 147 nach links auf einen Parkplatz ab. Dort kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Skoda. Der Skoda wurde gegen einen hinter dem Peugeot fahrenden Audi geschleudert. Die 50-jährige Audi-Fahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Die 72-jährige Peugeot-Fahrerin und der 70-jährige Skoda-Fahrer erlitten leichte Verletzungen.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!