• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Crash in Chemnitz: Beide PKW stark beschädigt

Blaulicht Glücklicherweise wird niemand verletzt

Am Montagereignete sich gegen 12:30 Uhr in Chemnitz auf der  Blankenburgstraße/ Ecke An der Hofewiese, auf Höhe der HEM-Tankstelle, ein Unfall zwischen zwei Fahrzeugen. Eine Skoda-Fahrerin mit Kind befuhr nach ersten Informationen mit ihrem Fahrzeug die Blankenburgstraße stadtauswärts. Auf der Höhe der Tankstelle kollidierte sie mit einem aus der Seitenstraße kommenden VW.

 

Alle Beteiligten Unverletzt

Beim Skoda wurde der Airbag ausgelöst, beide PKW wurden stark beschädigt. Die Insassen des Skoda wurden nach einer ärztlichen Untersucht als unverletzt entlassen.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!