Da steht unser Turn-Ass Kopf

Schlussspurt Am Sonntag schließt der "Streifzug der Sinne"

Zum Schlussspurt ruft die Erlebnisausstellung "Streifzug der Sinne" an diesem Wochenende in die Markthalle. Am Donnerstag nutzte Turn-Junioreneuropameisterin Sophie Scheder gemeinsam mit Trainerin Gabi Frehse die Schau zu Wahrnehmungstäuschungen zu einer besonderen "Trainingseinheit", zum Handstand auf dem Beuchet-Stuhl zum Beispiel, der Menschen kleiner erscheinen lässt, und zu Gleichgewichtsübungen vor der beweglichen Wand: "Ich finde es cool, dass man hier soviel ausprobieren kann, wo man sich gar nicht richtig vorstellen kann, wie es funktioniert", so das 16-jährige Turn-Ass hinterher. Heute und am morgigen Sonntag ist die Schau jeweils noch mal zwischen 9 und 20 Uhr geöffnet, bevor sie nach Leipzig weiterzieht.