Danke für mehr als 500 Leser-Pakete!

BLICK-Aktion Engagement in der Weihnachtszeit

Dass es in der Weihnachtszeit vor allem darum geht, auch an andere Mitmenschen zu denken, haben BLICK-Leserinnen und -Leser in den vergangenen vier Wochen eindrucksvoll unter Beweis gestellt! Denn am vergangenen Wochenende ist unsere BLICK-Paketaktion mit einer sensationellen Zahl zu Ende gegangen: Mehr als 500 Weihnachtspäckchen für Kinder, Frauen und Männer wurden seit Ende November am Empfang in der Brückenstraße abgegeben.

An dieser Stelle danken wir allen fleißigen Helfern, die bedürftigen Chemnitzern damit in der Weihnachtszeit ein Lächeln aufs Gesicht zauberten. Die Pakete gingen unter anderen an den Verein Selbsthilfe 91, die Arbeiterwohlfahrt, die Volkssolidarität, das Deutsche Rote Kreuz und an das Mutter-Kind-Heim "Villa Geborgenheit".

"Es ist gut zu sehen, dass sich so viele Menschen so unbürokratisch engagieren und die Weihnachtszeit für unsere Bewohner etwas verbessern helfen", freute sich beispielsweise Marcus Nieher, Leiter eines Wohnprojektes des Vereins Selbsthilfe 91. "Ihrer Spende ist es mit zu verdanken, dass wir am 8. Dezember einer Weihnachtsfeier mit unseren Bewohnern schöner gestalten konnten."