• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Das starke Chemnitz zeigen und Bürger stolz machen

Stadt Neues Kommunikationskonzept wird heute vorgestellt

Wie werden die Chemnitzer stolzer auf die Stadt? Antworten auf diese Frage soll eine neue Kampagne geben, die am heutigen Mittwoch, 13 Uhr im Rathaus der Öffentlichkeit vorgestellt wird. In der Einladung wird von einer "neuen Stadt-Kommunikation" gesprochen, die das starke Chemnitz sichtbar machen will: "Das starke Chemnitz ist schon da, es ist in den Menschen und in dem, was sie tun", heißt es von den Geschäftsführern der ausführenden Agentur Zebra. Diese hatte sich bei der Ausschreibung durch die Stadtverwaltung im Spätherbst 2013 mit ihren Ideen unter 27 Agenturen durchgesetzt. Kern des Konzepts ist eine Webseite, die "starke Chemnitzer" zeigt. Für das Konzept und dessen Umsetzung standen laut Ausschreibung zunächst bis zu 50.000 Euro zur Verfügung.