Der Baum kommt weg!

Weihnachten Chemnitzer Weihnachtsbaum wird am 8. Januar gefällt

der-baum-kommt-weg
Foto: bl/Kim Hofmann

Nächsten Montag ist es soweit, dann kommt er weg: der Weihnachtsbaum auf dem Chemnitzer Markt wird gefällt.

Was wird aus dem Baum?

Ab 13 Uhr gehen Mitarbeiter des Grünflächenamtes der Stadt Chemnitz die Arbeit dann mit einer großen Kettensäge an. Doch was passiert dann eigentlich mit dem Baum?

Zunächst wird der Stamm eingelagert, um für Reparaturen in den öffentlichen Grünanlagen noch nützlich zu sein. Das Grün geht an den Tierpark Chemnitz, der es vorwiegend als Deko in den Gehegen nutzt oder den Tieren zur Beschäftigung dient.

Manche Tiere, wie Kamele und Hirsche, fressen auch davon.