Der CFC gründet ein neues Vertriebsteam

Fussball Namhafte Unterstützung für das Marketing des Regionalligisten

CFC-Marketing-Team: v.li. Thomas Uhlig, Sören Uhle, Michael Neumann, Torsten Kummer, Thomas Sobotzik, Jürgen Rotter, Michael Kompalla, Andreas Georgi. Foto: Peggy Schellenberger

Ein neues Vertriebsteam hat beim Chemnitzer FC seine Arbeit aufgenommen. Es gilt ab sofort, die Vermarktung des Vereines wieder in Eigenverantwortung durchzuführen. Dazu gehört, die Betreuung sowie die Rück- und Neugewinnung von Sponsoren zu forcieren und den CFC somit wirtschaftlich wieder auf gesunde Füße zu stellen.

Der dreiköpfige Vorstand, dem Andreas Georgi (Vorsitzender), Thomas Uhlig (kaufmännischer Bereich) sowie Thomas Sobotzik (sportlicher und kaufmännischer Bereich) angehören, kann ab sofort auf namhafte und überaus kompetente Unterstützung bauen.

Zum neuen Marketingteam gehören:

Michael Kompalla - langjähriger Torhüter des FC Karl-Marx-Stadt

Sören Uhle - Geschäftsführer der Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft

Jürgen Rotter - Verlagsbezirksleiter der Freien Presse, Ehrenratsvorsitzender

Torsten Kummer - Allianz Generalvertreter

Michael Neumann - Vorstandsmitglied im Förderverein für Jugend, Sport und Soziales

Jetzt kann die Arbeit beginnen

In den kommenden Tagen und Wochen wird das ehrenamtlich fungierende Team die bereits durch den Vorstand begonnenen Gespräche mit den Sponsoren und Partnern des CFC intensivieren und hofft, mit viel Engagement und Transparenz auf positive Rückmeldungen von bewährten aber auch vielen neuen Sponsoren.

"Wir sind froh, dass wir ein Team zusammenstellen konnten, welches sich mit dem CFC identifiziert. Wir als Vorstand sind guter Dinge, dass wir zusammen mit dem Vertriebsteam die anstehenden Aufgaben lösen werden", unterstreicht der kaufmännische Vorstand Thomas Uhlig.