Der Herbst von seiner goldenen Seite

Nach den nasskalten Wochen präsentiert sich die dritte Jahreszeit endlich wieder von ihrer schönsten Seite. Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilt, dominiert bis Ende der kommenden Woche die Sonne das Geschehen am Himmel, nur vereinzelt ist es leicht bewölkt. Schade nur, dass die Herbstferien gerade zu Ende gegangen sind und unsere Schulkinder recht wenig vom Goldenen Herbst sehen durften. Glaubt man übrigens den neuesten Wetterprognosen, müssen die Kinder ihre Weihnachtsferien wohl auch ohne Schnee verleben. Denn der Winter 2015/2016 soll einer der wärmsten seit der Wetteraufzeichnung werden. Damit könnte auch das gesamte Jahr 2015 zum Rekordjahr werden. Bislang galt 2014 als das wärmste Jahr seit den Aufzeichnungen.