• Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Der Kaßberg wird barrierefrei

Maßnahmen Barrierefreier Ausbau von Bushaltestellen

Am 11. August beginnen die Baumaßnahmen zum barrierefreien Ausbau von Bushaltestellen. Der Ausbau der geplanten vier Bushaltestellen wird mit Fördermitteln finanziert.

Folgende Baustellen werden barrierefrei ausgebaut:

Die Haltestellen "Kanzlerstraße" stadtwärts und landwärts der Weststraße werden von der 33. bis zum Ende der 36. Kalenderwoche unter halbseitiger Sperrung der Weststraße mit wechselseitiger Ampelregelung ausgebaut. Die Haltestelle landwärts wird vorübergehend nach der Kreuzung Weststraße/Kanzlerstraße in Höhe Garagen verlegt. Die Haltestelle stadtwärts wird vorübergehend vor die Kreuzung Weststraße/Kanzlerstraße in Höhe Weststraße 21 verlegt.

Der Ausbau der Haltestellen "Ernst-Heilmann-Straße" stadtwärts und landwärts auf der Waldenburger Straße erfolgt von der 37. bis zum Ende der 41. Kalenderwoche unter Vollsperrung der Waldenburger Straße zwischen Bonhoefferstraße und Zufahrt Waldenburger Straße 54. Der Ausbau der landwärtigen Haltestelle erfolgt parallel unter Vollsperrung der Waldenburger Straße zwischen Zinsendorfstraße und Harthweg.