• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Die 7-Tage-Inzidenz in Chemnitz steigt wieder leicht

Corona Inzidenzen von 27,7 in Chemnitz und 35,8 in Sachsen

Insgesamt bestätigt sind in Chemnitz - vom Stand Donnerstag, 9. September 2021 - 17.343 Fälle. Das bedeutet 21 Fälle mehr als zum gestrigen Stand.

7-Tage-Inzidenz für Chemnitz und ganz Sachsen

Die 7-Tages-Inzidenz liegt laut aktuellem Stand des RKI derzeit bei 27,7 (+4,8) in Chemnitz und bei 35,8 (+3,6) im Freistaat Sachsen. Verstorben sind seit Ausbruch der Pandemie insgesamt 547 Personen, keine neue Person ist somit an Covid verstorben. Im Krankenhaus liegen derzeit 12 an Corona erkrankten Personen. Ein Patient mehr als zuvor. Davon liegen 3 auf der Intensivstation.

 

 

Betroffene Einrichtungen in Chemnitz sind derzeit:

 

- 0 Pflegeheime (+/-0)

- 2 Schulen / Horte (+1)

- 2 Kita (+/-0)

 

Alle Angaben basieren auf den aktuellen Inzidenzwerten von www.sachsen.de.