• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Chemnitz

Die Niners kehren in Braunschweig in die Erfolgsspur zurück

basketball Niners im Vorderfeld der Tabelle

Chemnitz/Braunschweig. 

Chemnitz/Braunschweig. Die Chemnitzer Basketballer sind in die Erfolgsspur zurückgekehrt und haben im vierten Spiel der Saison den dritten Sieg eingefahren. Das Team von Trainer Rodrigo Pastore gewann bei den Löwen Braunschweig mit 93:84 (51:47) und setzt sich mit nunmehr 6:2 Punkten im Vorderfeld der Bundesliga-Tabelle fest.

Herausragende Leistung von Susinskas

Dabei waren die Gastgeber furios gestartet und zogen im ersten Viertel auf 37:21 davon. Dann nahmen die Niners das Heft in die Hand und gingen vor dem Pausentee in Front. Zwar gelang den Löwen nochmals der Ausgleich. Doch im Schlussabschnitt dominierten die Sachsen, bei denen der Litauer Mindaugas Susinskas mit 19 Punkten herausragte. Am nächsten Sonntag erwarten die Chemnitzer ratiopharm Ulm zum Heimspiel.