• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Diebstahl von zwei SUV in Chemnitz

blaulicht Ermittlungen aufgenommen

Gablenz/Borna-Heinersdorf. 

Gablenz/Borna-Heinersdorf. In der Zeit von Sonntagnachmittag bis Sonntagabend haben Unbekannte einen, auf einem Grundstück in der Liselotte-Herrmann-Straße geparkten, PKW Jeep entwendet. Der Wert, des 2019 zugelassenen schwarzen SUV Grand Cherokee beläuft sich auf zirka 49.000 Euro.

 

Weiterer SUV gestohlen

Am Montagmorgen wurde ein weiterer Diebstahl angezeigt. Auch diesmal wurde ein Jeep Grand Cherokee gestohlen. Ersten Erkenntnissen zufolge hatten Unbekannte in der Nacht zu Montag ein Grundstück in der Wüstenrotstraße betreten und sind in der Folge mit dem zwei Jahre alten, weinroten Fahrzeug davongefahren. Der Wert des SUV wurde auf etwa 135.000 Euro beziffert.

 

 

Die Polizei hat die Ermittlungen in beiden Fällen wegen des besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen. Die weiteren Ermittlungen führt die Soko Kfz des Landeskriminalamtes Sachsen.