Diese Hygienemaßnahmen gelten ab Dienstag auf dem Chemnitzer Markt

Corona Heute war von den neuen Regelungen noch nicht viel zu spüren

Nachdem nun auch Chemnitz die Grenze von 35 Infizierten pro 100.000 Einwohner in der Woche überschritten hat, gelten in der Stadt verschärfte Corona-Regeln. Auf dem Markt war am Samstag davon noch nichts zu spüren. Händler berichteten jedoch, dass ab nächsten Dienstag der Markt eingezäunt wird und von den Kunden die Personalien erhoben werden sollen. Die Maßnahmen sind allerdings von der Stadt bisher noch nicht offiziell bestätigt worden.