Dreiste Diebe brechen ins Industriemuseum ein

Blaulicht Täter suchten nach Bargeld

In der Nacht zum Dienstag brachen Unbekannte in das Industriemuseum in der Zwickauer Straße ein. Die Täter öffneten mehrere Türen gewaltsam, gelangten in den Kassenbereich und suchten scheinbar nach Bargeld. Ob die Täter etwas gestohlen haben und wie hoch der einbruchsbedingte Sachschaden ist, wird noch geprüft. Zur Zeit ist der Kassenbereich noch teilweise abgesperrt. Eine Eintrittskarte kann man am Eingang erwerben.