• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Sachsen

Dubiose Brandserie: Brennende Mülltonnen auf dem Chemnitzer Sonnenberg

blaulicht Nach Kappel jetzt auch dieser Stadtteil betroffen

Am Samstagabend kam es in Chemnitz auf der Fürstenstraße in Nähe der Würzburger Straße im Abstand von 50 Meter zu Bränden zweier Plastemülltonnen in verschlossenen Boxen. Die Feuerwehr konnte die Tonnen nicht mehr retten und löschte zügig ab. In der Straße geparkte Fahrzeuge wurden augenscheinlich nicht beschädigt. Nach täglichen Mülltonnenbränden im Ortsteil Kappel, scheint jetzt auch der Sonnenberg betroffen.