Ehrenamtliche gesucht! Integration durch Bildung unterstützen

Engagement Projekt LESEZEICHEN unterstützt junge Migranten und Migrantinnen

Bildung ist in unserer heutigen Zeit wichtiger denn je. Um sich in der Gesellschaft einbringen zu können, seine privaten und beruflichen Ziele zu erreichen und um sich überhaupt aktiv am gesellschaftlichen Leben beteiligen zu können, ist eine gute Bildung von grundlegender Bedeutung. Für Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund stellt sie außerdem den Weg für eine gelingende Integration dar.

Gesamtgesellschaftliche Integration erreichen

Das Projekt LESEZEICHEN von Agiua Chemnitz hat sich auf die Fahnen geschrieben, junge Migranten und Migrantinnen zu fördern und dadurch chancengerechte Bildung und eine langfristig gesamtgesellschaftliche Integration zu erreichen. In diesem Zusammenhang sucht der Verein aktuell Personen, die eine Schülerpatenschaft übernehmen würden oder Hilfestellungen bei den Hausaufgaben der Kinder geben können.

Gemeinsam Zeit verbringen

Das Hauptziel einer Patenschaft liegt darin, die Kinder schulisch zu fördern und sie bei der Entwicklung der Sprachkompetenz zu unterstützen. Dabei können zum Beispiel die Hilfe bei den Hausaufgaben oder gemeinsame Kultur- und Freizeitaktivitäten auf dem Plan stehen. Im besten Fall sollen in der Woche 90 Minuten mit dem Patenkind verbracht werden, die Patenschaft selbst kann allerdings völlig frei gestaltet werden.

Ansprechpartnerin vor Ort

Die Hausaufgabenhilfe findet immer montags, dienstags und donnerstags statt. Zwischen 15 und 16.30 Uhr können Kinder von der Grund- bis zur Berufsschule Unterstützung bei der Bearbeitung der Hausaufgaben, der Vorbereitung auf Leistungskontrollen und dergleichen erhalten. Freiwillige Helfer werden aber nicht gleich ins kalte Wasser geworfen, eine Ansprechpartnerin ist immer vor Ort.

Interessierte können sich persönlich in der Karl-Liebknecht-Straße 15-17 melden oder eine Mail an lesezeichen@agiua.de schreiben. Weitere Informationen rund um das Projekt und die beiden Varianten des ehrenamtlichen Engagement gibt es auf der Homepage von Agiua Chemnitz.