Ein Fest der Luftfahrt-Enthusiasten in Chemnitz

Event Vier Tage Chemnitzer Ballonfest auf der Küchwaldwiese

ein-fest-der-luftfahrt-enthusiasten-in-chemnitz
Das 14. Chemnitzer Ballonfest startet am 10. Mai. Foto: Andreas Seidel/Archiv

Es gibt wohl kaum ein Event, das so sehr auf gute Wetterbedingungen angewiesen ist: Trotz dessen erlebt das Chemnitzer Ballonfest in diesem Jahr bereits seine 14. Auflage. Mitte Mai heißt es für Ausrichter und Chemnitzer wieder Daumen drücken, damit Ballonstarts und -präsentationen nicht ins Wasser fallen. Genau aus diesem Grund schrieben die Veranstalter im vergangenen Jahr nämlich rote Zahlen.

Hand in Hand mit der Parkeisenbahn und Ballon-Enthusiasten

Trotzdem komme es nicht infrage, das Fest für die ganze Familie ausfallen zu lassen - auch wenn die Unterstützung seitens der Stadt intensiver sein könnte, sind sich die Veranstalter einig. "Wir reden über Ausrichtungskosten von mehr als 20.000 Euro - von der Gema bis zur Platzmiete", rechnet Klaus Illgen vom Tutti Frutti Team vor.

Um das finanzielle Risiko zu minimieren, zieht er gemeinsam mit der Parkeisenbahn und Ballon-Enthusiasten wie dem Chemnitzer Verein für Luftfahrt in diesem Jahr wieder an einem Strang. "Wir veranstalten das Fest vom Männertag bis zum darauffolgenden Sonntag über vier Tage, damit es sich für alle Beteiligten überhaupt rechnet."

Zum Jubiläum gibt es eine ganz besondere Attaktion

Der positive Nebeneffekt des längeren Events: "Unser Wetterfenster ist größer. Dadurch sind wir bei den Ballonstarts flexibler", erklärt Christian Köhler. Der Vorsitzende vom Chemnitzer Verein für Luftfahrt freut sich nicht nur auf die insgesamt zwölf Heißluftballons: "Passend zum Stadtjubiläum steigen am 13. Mai ab 14 Uhr auch drei historische Gasballons in die Lüfte. Dabei können wir mit Wilhelm Eimers und Matthias Zenge zwei Weltmeister begrüßen. Am selben Tag erleben Besucher gegen 20 Uhr auch den Start eines 40 Meter langen Luftschiffes."

Eine weitere Premiere erlebt das Event in diesem Jahr mit dem Riesen-Trödelmarkt am Sonntag, 13. Mai, rund um die Küchwaldwiese. Mehr Informationen zum Programm im Internet unter www.ballonfest-chemnitz.de.