Ein Stück Normalität: Reges Treiben auf dem Wochenmarkt

Krise Chemnitzer flanieren über das Gelände und erstehen frische Produkte

Jeder kann es spüren - langsam aber sicher zieht wieder Normalität ein. Händler und Kunden tummelten sich auf dem Chemnitzer Wochenmarkt. Die Freude war groß, wieder frisches Obst und Gemüse zu kaufen und den ein oder anderen Plausch zu halten. Auch in der Innenstadt zieht wieder Leben ein, nachdem es in den Wochen zuvor merklich leer geworden war.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!