Einbrecher treiben in Chemnitz ihr Unwesen

Kriminalität Beute in Höhe von mehreren tausend Euro

einbrecher-treiben-in-chemnitz-ihr-unwesen
Foto: Maica/Getty Images

Mehrere Einbrüche gab es am Montag im Chemnitz Stadtgebiet. Wie die Polizei berichtet, sind Unbekannte zwischen 15 und 17 Uhr in der Meinersdorfer Straße in eine Wohnung eingedrungen, nachdem sie zuvor eine Tür aufgehebelt hatten.Dabei wurde ein Mountainbike im Wert von rund 2400 Euro entwendet. Es wurde jedoch noch am Montag im Stadtpark wiedergefunden.

Schmuck entwendet und Türe beschädigt

Auch in der Eisenstuckstraße wurde zwischen Samstagmittag und dem Montag die Tür der Terrasse eines Einfamilienhauses aufgehebelt. Die Einbrecher erbeuteten eine Uhr, die jedoch keinen hohen Wert besaß. Durch die Beschädigung der Tür entstand jedoch ein Sachschaden von 500 Euro. In der Majakowskistraße haben unbekannte Täter zwischen 6 und 18.30 Uhr ein Fenster eines Einfamilienhauses eingeschlagen und verursachten durch den Diebstahl von Schmuck einen Schaden von rund 3000 Euro.



Bewerten Sie diesen Artikel:1 Bewertung abgegeben