• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Vogtland

Eisfußball mit Rico Steinmann

Jubiläum 50 Jahre Eissporthalle mit großem sportlich-lustigen Spektakel

Die Eissporthalle im Küchwald besteht nun 50 Jahre. Das muss natürlich standesgemäß gefeiert werden. Torsten Buschmann, Sportlicher Leiter der Crashers, lädt deshalb mit dem ESV 03 und der Eissport und Freizeit GmbH zum "Fußball auf dem Eis" ein.

Am 4. Oktober von 10 bis 18.30 Uhr ist es soweit. Dann steigt das 1. Crashers Eisfußball Turnier, sicher ein lustiges Spektakel mit sportlichem Touch. Dafür konnte kein Geringerer als Rico Steinmann begeistert werden. Die FCK-Ikone, die 23 Länderspiele für die DDR absolvierte und 1991 zum 1. FC Köln ging, wird als Leitfigur des Events fungieren. "Es freut uns riesig, Rico als Botschafter und Spieler für das Turnier gewonnen zu haben", so Buschmann. Alle Spieler werden in eine komplette Eishockeymontur gesteckt und mit Helm, Schulter- und Brustschutz ausgestattet. Nur die Schlittschuhe fehlen. "Die Halle soll voll werden", hofft Buschmann auf zahlreiche Schaulustige. Immerhin werden zwölf Mannschaften starten. Die CFC Allstars wollen neben Steinmann unter anderem Danilo Kunze, Jörg Illing und Ronny Kujat mitbringen. Neben dem Eishockeyteam der Crashers werden Sport- und Firmenmannschaften aus Chemnitz und der Region mitwirken. Gespielt wird in drei Gruppen, die Zeit pro Partie beträgt zwei mal acht Minuten, wobei jede Halbzeit als eigenes Spiel im Zweipunktesystem gewertet wird. Im Rahmenprogramm werden auch Spieler präsentiert, die 1965 das Halleneröffnungsspiel bestritten haben. Tickets für 5 (ermäßigt 4) Euro gibt es ab Montag in der Crashers-Geschäftsstelle und bei Eastside Sport Müller, Innere Klosterstraße.



Prospekte