Eiskunstlauf, der Emotionen weckt

Show "Emotions on Ice"-Gala in Chemnitz

eiskunstlauf-der-emotionen-weckt
Foto: C3 GmbH

Internationale Eiskunstläufer und Eisakrobaten, dazu Live-Gesang und atemberaubende Showeffekte - das erwartet das Publikum bei der "Emotions on Ice"-Gala am Donnerstag in der Messe Chemnitz. Aljona Savchenko und Bruno Massot, der Europameister und vierfache Französische Meister Florent Amodio oder die Deutsche Meisterin und Chemnitzerin Lutricia Bock präsentieren Eleganz auf Kufen.

Musikalisch getragen werden die Sportler von "The Voice of Germany"-Gewinner Nick Howard. Als Gegenpol zu Nick Howards romantischen Balladen wird "Power!Percussion" den Eiskunstläufern einheizen. Traditionell führt Daniel Weiss sein Publikum wieder durch einen einzigartigen Abend aus Artistik, Sport und Emotion. Beginn der Gala ist um 19 Uhr.



Bewerten Sie diesen Artikel:4 Bewertungen abgegeben