Endlich wieder Konzerte im Wasserschloß Klaffenbach

Kultur Mit ganz viel Mitmenschlichkeit, Liebe und Fantasie

Ab morgen dürfen sich Besucher des Wasserschloß Klaffenbach wieder auf kulturelle Unterhaltung freuen, denn Sänger und Autor Felix Meyer sorgt mit seinem Landstraßen Trio für Folk-Stimmung im Schlosshof. Auf die Ohren gibt es etwas Musikalisches zwischen Chanson und Folk mit einer ordentlichen Portion Pop. Auch ein weinig Straße ist aus der Musik des Trios herauszuhören.

Mit seinen gesellschaftskritischen Gedanken appelliert der Sänger und Autor an Gefühl und Mut. Hierfür zeichnet der Poet sprachliche Bilder im Spektrum von melancholischem bis kraftvollen Gesang. Dabei begleiten ihn Multiinstrumentalisten Erik Manouz und Johannes Bigge musikalisch.

"Ich weiß nicht genau, was man mit Musik in die Welt hinausposaunen kann, aber wenn es vielleicht etwas gibt, was da draußen Menschen erreichen kann, dann ist es sowas wie Mitmenschlichkeit, Liebe oder Fantasie".