Endspurt zum Weihnachtsfest in Chemnitz

Advent Weihnachtstreiben noch bis 23. Dezember

endspurt-zum-weihnachtsfest-in-chemnitz
Foto: Andreas Seidel

Noch vier Tage, dann ist Heilig Abend. Da der dieses Jahr auf einen Sonntag fällt, bleiben nur noch drei Tage, um Geschenke für die Liebsten zu besorgen, sich um das Festessen zu kümmern und letzte Einkäufe zu erledigen.

Bis zum 23. Dezember haben alle Geschäfte und die 200 Stände des Chemnitzer Weihnachtsmarktes geöffnet. Auf der Bühne auf dem Neumarkt besucht um 17 Uhr ein letztes Mal der Weihnachtsmann die Gäste. Ein Programm für Kinder, gestaltet vom Fritz Theater, rundet seinen Besuch ab.

Um 18.30 Uhr gibt es schließlich noch festliche Bläsermusik der Chemnitzer Posaunenchöre zu hören, bevor der Weihnachtsmarkt am Samstag um 20 Uhr für dieses Jahr endet.