Entblößer belästigt zwei Frauen und verfolgt sie

Polizei 19- und 20-Jährige konnten flüchten

entbloesser-belaestigt-zwei-frauen-und-verfolgt-sie
Foto: Heiko Küverling/iStockphoto

Nachdem sich am Montag bereits ein Unbekannter in Chemnitz entblößt hatte, ereignete sich am Donnerstag ein ähnlicher Vorfall im Küchwaldpark. Nahe der Altendorfer Straße entblößte sich gegen 17 Uhr ein Mann vor zwei Frauen im Alter von 19 und 20 Jahren.

Er präsentierte ihnen sein unbedecktes Geschlechtsteil und manipulierte daran. Die Frauen wollten daraufhin weglaufen. Der Entblößer folgte ihnen allerdingers. Beide Frauen schafften es bis zu ihrem Auto und fuhren weg - auf direktem Wege zur Polizei.

So soll er ausgesehen haben

Dort beschrieben sie dann den Mann wie folgt: Er soll zirka 170 Zentimeter groß sein, dunkle Haare und ein sundländisches Aussehen haben. Bekleidet war er mit einem grauen -shirt, einer schwarzen kurzen Hose und einem roten Basecap. Außerdem trug er eine braune Papiertüte bei sich.

Nun sucht die Polizei Zeugen, die den Mann gesehen haben und Angaben zu seiner Identiät oder seinem Aufenthaltsort machen können. Hinweise werden unter 0371387102 vom Polizeirvier Chemnitz-Nordost entgegen genommen.