Erfolg für deutsche Basketballer in Chemnitz

Sport Herren-Nationalmannschaft bezwingt Georgien

erfolg-fuer-deutsche-basketballer-in-chemnitz
Foto: Tar Heel Rob/iStockphoto

Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft der Herren hat ihr erstes Qualifikationsspiel zur Weltmeisterschaft 2019 in China gewonnen. In der Messe Chemnitz bezwang die Mannschaft von Bundestrainer Henrik Rödl vor 5000 Zuschauern Georgien mit 79:70. Mit 25 Punkten war der Würzburger Routinier Robin Benzing erfolgreichster deutscher Spieler. Für die Gäste erzielte der gebürtige US-Amerikaner Michael Dixon 23 Zähler.

Bereits am Montag steht das nächste Quali-Spiel an. Dann trifft das Rödl-Team in Schwechat auf Österreich. Außerdem gehört Vizeweltmeister Serbien zur Vorrundengruppe, in der sich drei der vier Mannschaften für die zweite Runde qualifizieren. Nächstes Basketball-Highlight in Chemnitz wird im Juni die U20-Europameisterschaft sein.