• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Erster Neuzugang beim HVC ist da

Handball HV Chemnitz startet mit Vorbereitungsturnier

Die Drittliga-Damen des HV Chemnitz vermelden den ersten Neuzugang für die neue Spielzeit. Vom HC Burgenland wechselt Caroline Rosiak zum HVC, um nun doch in der dritthöchsten Spielklasse aufzulaufen. Ihr ehemaliger Verein war als Oberliga-Meister eigentlich aufstiegsberechtigt.

Doch bei einer teaminternen Abstimmung entschied sich ein Großteil der Mannschaft gegen ein Engagement in der 3. Liga, da der unterschiedliche Aufwand zwischen den beiden Spielklassen doch gewaltig ist. Zumindest die 29-jährige Rosiak hat sich den Traum mit dem Vereinswechsel nun doch erfüllt. Die in Leipzig wohnende Linksaußen kennt einen Teil ihrer neuen Teamkolleginnen bereits und hat am 19. August beim HVC-Vorbereitungsturnier in der Sachsenhalle die Möglichkeit, mit der kompletten Mannschaft unter Wettkampfbedingungen zu testen.

Gegner des Teams von Neu-Trainer Robert Flämmich sind Bayreuth, Regensburg, Markranstädt und Görlitz. Gespielt werden jeweils zweimal 15 Minuten Jeder gegen Jeden. Carolines Schwester Anja Rosiak spielte 2013/14 für den HVC.



Prospekte