• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Sachsen

Erstes Bahnhofsfest

Premiere Dampflokomotiven rollen ein

Oelsnitz. 

In Oelsnitz fährt man schwere Technik auf und das im wahrsten Sinne des Wortes. Beim Bahnhofsfest, das Samstag und Sonntag seine Premiere erlebt, erwartet man zwei Dampf- und zwei Diesellokomotiven, die besichtigt werden können. Das Highlight: sowohl eine Feldbahn als auch eine Draisine sind fahrtechnisch unterwegs und Besucher können dieses einmalige Feeling live erleben. Jens Barnickel, Beigeordneter der Stadt Oelsnitz sagt: "Das ist ansehnliche Technik, die man da aufstellt." Für Eisenbahnfans auf jeden Fall ein Erlebnis. Ort des Geschehens ist das Areal rund um den Bahnhof in Oelsnitz. "Ein Bahnhofsfest bietet sich an. Auf der einen Seite läuft aktuell die Sanierung des Bahnhofes und zum anderen hat man die Nähe zum zukünftigen Landesgartenschaugelände. Dieses Event wird nicht nur eine Gartenschau, sondern ein Stück weit auch Eisenbahnromantik. Das Thema Eisenbahn ist ins Konzept fest integriert." Das Bahnhofsfest läuft im Rahmen eines Ziel-3-Projektes, das durch die Europäische Union aus dem Fonds für regionale Entwicklung gefördert wird. rsw