Erstklässler starten in ein neues Leben

Bildung Montag beginnt das neue Schuljahr an 39 Grundschulen in Chemnitz

erstklaessler-starten-in-ein-neues-leben
Foto: Andreas Seidel

000 ABC-Schützen feiern heute in der Stadt ihren Schulanfang und haben am Montag ihren ersten Unterrichtstag in einer der 39 Chemnitzer Grundschulen. Für sie beginnt jetzt ein neuer, spannender Lebensabschnitt. Eine besondere Überraschung erwartet die Erstklässler der Grundschule Rabenstein "Hans Carl von Carlowitz". Dort will am Montag Kultusministerin Brunhild Kurth den ersten Schultag mit Zuckertüten versüßen.

Mit Beginn des neuen Schuljahres werden auch an der Rosa-Luxemburg-Grundschule wieder Lehrbücher gewälzt und Mathematikaufgaben gelöst. Die fast zweijährige Sanierung des Gebäudes auf dem Brühl ist abgeschlossen. Die Maßnahme hatte im November 2015 begonnen und kostete rund 2,2 Millionen Euro. In dem Haus wird vom 25. bis 28. September zudem das 135-jährige Bestehen gefeiert.