• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Exhibitionist belästigt 28-Jährige auf der Zwickauer Straße

Polizei Frau konnte sich das Kennzeichen merken

Eine 28-Jährige lief gestern die Zwickauer Straße entlang, als sie auf ein Fahrzeug aufmerksam wurde, das ihr scheinbar langsam gefolgt war und schließlich neben ihr anhielt. Der Fahrer soll die junge Frau durch das geöffnete Beifahrerfenster angesprochen haben. Als die Geschädigte den Unbekannten anschaute, habe sie bemerkt, wie dieser sein unbedecktes Geschlechtsteil angefasst hat. Der Fahrer soll dabei gelacht und anschließend die Fahrt fortgesetzt haben. Die 28-Jährige konnte sich das Kennzeichen des Autos merken und informierte die Polizei.

Nach ersten Ermittlungen soll es sich bei dem Fahrer um einen 38-jährigen Deutschen handeln, gegen den nun wegen des Verdachts der exhibitionistischen Handlung ermittelt wird.