• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Experiment im Grünen ist geglückt

Aktion 150 Teilnehmer kamen zum "Festival der Meinungsverschiedenheit"

Der Stadthallenpark glich am Samstag einem großen Versammlungsraum im Grünen. Etwa 150 Teilnehmer und zahlreiche Zuschauer kamen zum ersten "Festival der Meinungsverschiedenheit".

Unter dem Motto "Sehe ich anders" konnten wildfremde Bürger an Tischen Platz nehmen und über Themen diskutieren, die sie derzeit in der Stadt bewegen. Die Ergebnisse sollen in die "Chemnitz Strategie" - ein gesamtstädtisches Leitbild der Stadt - einfließen. "Das Ziel der Veranstaltung, Menschen unterschiedlicher Meinungen, Ansichten und Herkunft für einen ehrlichen Austausch zusammenzubringen, erwies sich als zentrales Schlüsselthema der Diskussionen, weshalb die Möglichkeit des Austauschs positiv von den Teilnehmern angenommen wurde", resümiert der Veranstalter, die C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH. Auch Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig beteiligte sich am Festival und kam mit Chemnitzern ins Gespräch. Nach zwei Gesprächsdurchläufen á 45 Minuten zeichnete sich ab, dass ein respektvoller und offener Austausch der Wunsch vieler Chemnitzer ist, der in Zukunft die Chemnitzer Stadtentwicklung prägen soll, so der Veranstalter. Auch Toleranz, ein friedliches Miteinander und die Suche nach Möglichkeiten, Menschen unterschiedlichen Alters und unterschiedlicher Herkunft zusammenzubringen, wurden demnach mehrmals in den Gesprächen zur Sprache gebracht. Alle Teilnehmer konnten ihre Meinungen und Wünsche schriftlich auf Papier-Wolken festhalten, die für alle sichtbar im Park aufgehängt wurden.

"Es ist wichtig, dass wir miteinander reden und uns austauschen, dass wir einander zuhören und verstehen. Aus diesem Grund werden wir gemeinsam mit der Stadt Chemnitz überlegen, wie wir in Zukunft solche Formate fortführen und ausbauen können", sagte Initiator und Veranstalter Ralf Schulze, Geschäftsführer der C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH.



Prospekte