Feuerwehreinsatz in Grüna: Feuer bricht in Gebäude aus

Blaulicht Feuerwehr verhindert Übergreifen auf Wohngebäude

Chemnitz/OT Grüna. 

Chemnitz/OT Grüna. Am Montag wurde die Feuerwehr gegen 21 Uhr in Chemnitz OT Grüna zur Chemnitzer Straße gerufen.

Feuer bricht aus

Dort war im Hintergebäude im Dachbereich ein Brand ausgebrochen. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Brandes auf das Wohngebäude verhindert werden.

Straßensperrung

Zwei Personen wurden vom Notarzt auf Rauchgasintoxikation untersucht. Für die Zeit der Löscharbeiten wurde die Straße gesperrt.

  Newsletter abonnieren

Euer News-Tipp an die Redaktion