KARL-Voting

Das neue Chemnitzer Sommer-Film-Festival KARL, das im Rahmen der Filmnächte Chemnitz ausgetragen wird, startete im Jahr 2018 zu seiner Premiere unter dem Titel „Neues deutsches Kino“. So wurden sieben Filme aus deutscher Produktion auf dem Theaterplatz gezeigt. Erster Preisträger war 2018 der Film "In den Gängen". Die Trophäe wurde eigens für das Festival von Bildhauer Sven Schubert, dem Gestalter des Europäischen Kulturpreises TAURUS, entworfen. Dieses Jahr gehen insgesamt elf Filme aus deutscher Produktion ins Rennen, um den Festival-Preis KARL.