• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Finanzminister am Info-Telefon

Steuern Neues Serviceangebot der sächsischen Finanzämter

Am Mittwoch wird das zentrale Info-Telefon der sächsischen Finanzämter durch Staatsminister Georg Unland freigeschaltet. Ab 10 Uhr wird der Finanzminister die ersten Anrufe persönlich entgegennehmen. Das zentrale Info-Telefon (0351 7999 7888) ist ein neues Serviceangebot der sächsischen Finanzämter. Besonders geschulte Mitarbeiter sollen schnell und unkompliziert Auskünfte rund um das Thema Steuern geben. Bin ich mit einem Ferienjob steuerpflichtig? Was muss ich bei der vorausgefüllten Steuererklärung beachten? Wie kann ich an der Elektronischen Steuererklärung "Elster" teilnehmen? Diese und andere allgemeine Auskünfte zu steuerlichen Fragen werden Montag bis Donnerstag von 8 bis 17 Uhr und Freitag von 8 bis 12 Uhr gegeben. Die Mitarbeiter dürfen allerdings keine steuerliche Beratung erteilen. Das Info-Telefon ist auch nicht dafür gedacht, Auskünfte zu konkreten Einzelfällen zu geben.



Prospekte