Flotte Sohle für den guten Zweck

Event 5. Ballett-Benefiz-Gala findet in der Chemnitzer Oper statt

flotte-sohle-fuer-den-guten-zweck
Das Opernhaus auf dem Chemnitzer Theaterplatz. Foto: bl/Thomas Schmotz  Foto: bl/Thomas Schmotz

Am Samstag kommt im Opernhaus Chemnitz wieder die Tanzszene aus Deutschland und der Schweiz für einen guten Zweck zusammen - zur 5. Ballett-Benefiz-Gala um 19 Uhr. Alle Beteiligten treten, wie in den Jahren zuvor, ohne Gage auf, um mit dem Erlös eine soziale oder karitative Einrichtung zu unterstützen. Den Ertrag spenden die Theater Chemnitz dem Freundeskreis "Indira Ghandi", einem Verein, der das gleichnamige Kinderheim in Chemnitz fördert, und der "Stiftung Tanz - Transition Zentrum Deutschland". Getanzt wird zur Gala zur Musik von Johann Sebastian Bach, Georges Bizet, Frédéric Chopin, Sergej Prokofjew und anderen.