Fortbildungen im "Haus der kleinen Forscher"

Bildung Forschergeist wird gestärkt

fortbildungen-im-haus-der-kleinen-forscher
Foto: Getty Images/sturti

Die IHK Chemnitz engagiert sich seit mehreren Jahren für die frühe Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik in den Regionen Chemnitz, Vogtland und Zwickau. Mehr als 1.400 pädagogische Fach- und Lehrkräfte nehmen bereits an dem regelmäßigen Fortbildungsangebot teil. Beim praktischen Forschen und Entdecken erfahren die pädagogischen Fach- und Lehrkräfte, wie sie den Forschergeist der Kinder entwicklungsangemessen begleiten können.

Nun liegt das neue IHK-Fortbildungsangebot vom "Haus der kleinen Forscher" vor. Neben Themen wie "Forschen mit Wasser" oder "Forschen mit Luft" können Pädagoginnen und Pädagogen zukünftig auch Fortbildungen zum Thema "Tür auf! Mein Einstieg in Bildung für nachhaltige Entwicklung" oder "Informatik - mit und ohne Computer" besuchen. Anmeldungen werden ab sofort von Cindy Behr, Netzwerkkoordinatorin bei IHK Chemnitz, telefonisch unter 0371/6900-1455 oder per E-Mail an cindy.behr@chemnitz.ihk.de entgegengenommen.