• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Frühlingsgefühle am Schlossteich: Graureiher bauen Nest

Natur Männchen bringt und sucht emsig Nistmaterial

Mit den ersten frühlingshaften Sonnentagen beginnen die Graureiher ihren Nestbau auf der Schlossteichinsel in Chemnitz. Graureiher bauen ihre Nester auf Bäumen. Wenn diese nicht vorhanden sind, weichen die Tiere auch auf Sträucher aus oder bauen sogar am Boden. Sie brüten in Kolonien, die schon mal bis zu 100 Nester umfassen können.

Das Männchen bringt und sucht emsig Nistmaterial, denn ab März beginnt für die Graureiher die Brutsaison.

Mehr zum Thema Frühling in der Region hier.