Gasexplosion noch verhindert? Renault brennt auf A72 aus

blaulicht Weitere Informationen folgen demnächst

Am Freitag wurde die Feuerwehr gegen 11.00 Uhr auf die A72 in Fahrtrichtung Hof gerufen. Zwischen Chemnitz-Rottluff und Chemnitz-Süd brannte ein PKW Renault, welcher mit Gas angetrieben wurde. Der PKW brannte fast vollständig aus.

Glücklicherweise kam es jedoch nicht zur Explosion des Gastanks. Für die Löscharbeiten musste die Richtungsfahrbahn voll gesperrt werden. Weitere Informationen der Polizei zum Brand folgen in Kürze.